​TANZSCHULE

Zürich Zug (Cham)

JULIA NOTTER


Ich, Julia Notter, geb. Bogatyreva, bin in der Stadt Omsk, Russland, geboren. Seit 2009 lebe ich in der Schweiz. Ich beendete die Kinderkunstschule Nr. 13 Omsk mit Auszeichnung. Im Laufe von 8 Jahren wurde ich im klassischen Tanz nach der Methodik von Waganowa unterrichtet. 2005 schloss ich das Studium ab, und mir wurde die Qualifikation "Leiterin der Tanzgruppe, Tanzlehrerin" verliehen. Zur Fortbildung besuche ich Seminare, Meisterkursen im modernen, klassischen und Kindertanz.


Seit 2003 habe ich Erfahrung im Unterricht. In Russland war ich als Choreographin in der Kinderkunstschule und als Tanzlehrerin im klassischen Tanz für Eiskunstläufer tätig. Arbeitserfahrung in der Schweiz: Choreographin im russischsprachigen Entwicklungszentrum und Tanzlehrerin für klassischen Tanz in der Ballettschule. 2011 eröffnete ich die eigene Tanzschule "RITM".

Ich unterrichte in der Kinderchoreographie, im klassischen Tanz nach der Methodik von Waganowa und Jazz-Modern. In den Stunden bemühe ich mich, die ganze Schönheit und Feinheit des russischen Balletts den Schülern zu zeigen sowie die Liebe zum Tanzen ihnen beizubringen, Meine Aufgabe als Tanzlehrerin besteht darin, den Kindern nicht nur die Geübtheit im Tanzen zu übermitteln und ihre körperliche Entwicklung zu fördern sondern auch in erster Linie sie geistlich zu bereichern.

Die Choreographie ist für mich die Welt der Schönheit, der Bewegung, der Musik, der Lichtfarben, der Kostüme. Diese Welt der Zauberkunst möchte ich den Kindern übergeben. Mein Beruf ist eine Feier und der Verkehr mit Kindern ist ein großes Glück.


NATALIA SELISHTA


Ich, Selishta Natalia (Adeeva) bin 1979 in Omsk/Russland geboren. Seit 2008 habe ich den Wohnsitz in der Schweiz.

1986 bezog ich die Kinderballettschule, wo ich mich in klassischem Tanz nach der Methode von A. Waganova ausbilden liess. Die Ausbildung dauerte 8 Jahre, und 1994 bestand ich die Abschlussprüfungen.

In demselben Jahr wurde ich ins College für Musiklehrer Omsk aufgenommen, wo ich in den Fächern "Kindertanz", "Klassischer Ballett Tanz", "Charaktervolkstänze der Welt", "Jazz-Modern Tanz", "Tanzkomposition" professionell ausgebildet wurde. 

Während des Studiums im College, beteiligte ich mich alle 4 Jahre an Balletttruppen des College, als Tänzerin der klassischen Tänze und Moderntänze.

1998 begann ich bei der Staatliche Universität Omsk, die Fakultät für Choreographie. 2004 bekam ich das Diplom mit der Qualifikation "Choreographie-Ballettmeisterin".
Nach der Absolvierung der Universität leistete ich das Praktikum beim College für Musiklehrer Omsk, in den Fächern "Klassischer Ballett Tanz", "Charakterische Volkstänze der Welt", "Historischer volkstümlicher Tanz" ab.

Seit 2004 arbeite ich als Haupt Choreographin mit den Kindern im Alter von 6 bis 14 Jahre in der Tanzgruppe eines Staatlichen Kulturzentrum Omsk.

Ich würde glücklich sein, den Kindern die zauberhafte Welt des Tanzes zu öffnen. 
Ich bleibe selber treu zum Tanz im Rahmen der grundlegenden russischen Ballettschule nach der Waganova - Methode. 
Ich werde die Kinder mit den grossen Werken der Musik- und Ballettkunst bekannt machen, ich helfe ihnen, sich als kleines Teilchen der schönen Welt der Musik und des Tanzes zu fühlen.

TEAM